Zum Hauptinhalt springen
Unser ETF Partner

Xtrackers ETFs der DWS

Xtrackers ETFs, das ETF-Geschäft der DWS, bietet seinen Anlegern eine breite Palette von effizienten und qualitativ hochwertigen ETFs (Exchange Traded Funds) und ETCs (Exchange Traded Commodities). Anleger erhalten durch die Xtrackers ETFs Zugang zu allen wichtigen Anlageklassen ob Aktien, Renten, oder Rohstoffe. Xtrackers begann 2007 als Spezialist von synthetisch replizierenden ETFs. Heute hat sich Xtrackers mit einem verwalteten Vermögen von aktuell ca. 100 Mrd. Euro zu einem der größten und bekanntesten ETF-Anbieter von physischen ETFs in Europa entwickelt (Stand: 01.12.2020)

Finden Sie hier Ihre Xtrackers Produkte der DWS:
Xtrackers Produktsuche

Handelszeiten

730 - 2300 Uhr

Anzahl handelbarer ETFs & ETCs

196 ETFS, 10 ETCs

Handelbar über

LS Exchange, Quotrix, Tradegate Exchange

Liste handelbarer ETFs & ETCs

Investieren im
Reich der Mitte

Xtrackers bietet seinen Anlegern verschiedene Wege über ETFs auf die Onshore- und Offshore-Kapitalmärkte Chinas zuzugreifen. Von Beginn an sind Emerging Markets (Schwellenländer) und dabei insbesondere China Teil der DNA von Xtrackers. Denn das Reich der Mitte kann attraktive Investitions­möglichkeiten bieten. Der erste Xtrackers China-ETF wurde 2007 aufgelegt. Eine Übersicht zu diesen Produkten finden Sie hier.*

Besonderheiten unseres ETF Partners Xtrackers

ETCs - Gold & Nachhaltigkeit

Xtrackers bietet seinen Anlegern spannende Edelmetall ETCs auf Gold, Silber oder Platinum. Gold gilt nach wie vor bei vielen Anlegern als krisensicheres Investment. Xtrackers Gold ETCs vereinen die Atribute eines ETCs mit dem wichtigen Thema Nachhaltigkeit. So erfüllen alle hinterlegten Goldbarren des Xtrackers IE Physical Gold ETC Securities die "LBMA Responsible Sourcing Guidance", welche einer jährlichen Prüfung unterliegt. Dabei sollen u.a. Menschenrechtsverletzungen innerhalb der Gold-Wertschöpfungskette einschließlich Kinderarbeit bekämpft und höhere Standards bei der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung eingehalten werden. Weitere Informationen zu den Xtrackers ETCs finden sie unter: ETCs.*

Strategic-Beta-ETFs

Xtrackers bietet Ihnen eine große Auswahl an Strategic-Beta-ETFs für die Anlageklassen Aktien, Anleihen und Rohstoffe. Strategic-Beta-Strategien zielen darauf ab, höhere, risikoadjustierte Renditen zu erzielen oder einfach das Risiko der Anlagen zu reduzieren. Für Privatinvestoren stehen Faktor-ETFs für die Themen Dividenden, Quality, Value, Momentum oder Minimum Volatility zur Auswahl. Damit können Anleger das Rendite- und Risikoprofil des Portfolios granular steuern.*
 

Wissen erweitern

Xtrackers bietet auf der Webseite eine Auswahl an Artikeln und Erläuterungen rund um das Thema ETFs. Infos über die angebotenen Assetklassen, verschiedene Themenwelten sowie grundlegende Erklärungen über die Eigenschaften von ETFs finden Sie unter: https://etf.dws.com/de-de/etf-wissen/*

Thematische ETFs

Mit Xtrackers Thematic ETFs (thematische ETFs) können Anleger schon heute an den Trends von morgen partizipieren. Bei thematischen Investments setzen Anleger nicht auf klassische Sektoren und die dort vertretenen Unternehmen, sondern auf Wachstumsthemen der Zukunft. Beispielsweise auf Unternehmen, die bahnbrechende Technologien zum Kern ihres Geschäftsmodells machen. Xtrackers ETFs bieten beispielsweise die Möglichkeit gezielt sowie diversifiziert in Zukunftstechnologien der Bereiche Künstliche Intelligenz und Mobilität zu investieren. Weitere Informationen über ETFs auf Zukunftstrends finden Sie unter: Thematische ETFs*

Nachhaltige ETFs

Mit nachhaltigen ETFs können Anleger Renditechancen nutzen und gleichzeitig Gutes bewirken. Denn: ESG-Anlagen berücksichtigen neben rein finanziellen Faktoren auch Aspekte, die auf die Umwelt (Environment), Soziales (Social) und eine gute Unternehmensführung (Governance) abzielen. Auf ESG fokussierte ETFs bieten Anlegern die Chance zu entscheiden, in welchen Regionen und Anlageklassen sie nachhaltig investieren möchten. Die Anleger können aus einer grossen Bandbreite wählen: Die Xtrackers ESG ETFs bieten unterschiedliche globale, regionale und länderspezifische Portfolios und können so als Baustein für die Berücksichtigung von ESG-Faktoren bei der individuellen Vermögensaufteilung dienen. Mehr zum Thema nachhaltiges Investieren finden Sie auf der Xtrackers Seite unter: Gut für das Klima, gut für die Geldanlage*

Handelszeiten

 

730 - 2300 Uhr LS Exchange

800 - 2200 Uhr Quotrix

800 - 2200 Uhr Tradegate Exchange

 

Handelbare Wertpapiere

ETFs & ETCs

DWS International GmbH
Xtrackers ETF Team
Mainzer Landstraße 11-17, 60329 Frankfurt am Main

Kontakt
Tel.:  +49 (69) 910 30549
Mail: Xtrackers(at)dws.com
Web: https://etf.dws.com/de-de
Produktsuche: Suchfunktion Xtrackers

 

 

Zurück zur Übersicht

*Investitionen unterliegen Risiken.

Alle Meinungsäußerungen geben die aktuelle Einschätzung wieder, die sich ohne vorherige Ankündigung ändern kann. Prognosen basieren auf Annahmen, Schätzungen, Ansichten und hypothetischen Modellen oder Analysen, die sich als nicht zutreffend oder nicht korrekt herausstellen können. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklungen. Quelle: DWS International GmbH; Stand: 02.12.2020.

Glossar:
ETC: Börsengehandelte Rohstoffe (Exchange Traded Commodities, ETC) sind von einem Unternehmen begebene Wertpapiere, die an geregelten Börsen gehandelt werden. ETC werden in der Regel während der Börsenhandelszeiten kontinuierlich an der jeweiligen Börse notiert.
ETF: Börsengehandelte Fonds (Exchange Traded Funds, ETF) sind offene, regulierte Investmentfonds, die an Börsen notiert sind und darauf abzielen, die Performance einer bestimmten Benchmark, in der Regel eines zugrunde liegenden Index, so genau wie möglich nachzubilden.
China – Onshore-Aktien: Chinesische Aktien, die an den Börsen in Shanghai und Shenzhen gehandelt werden, sogenannte A-Aktien. Währung: Renminbi.
China – Offshore-Aktien: Chinesische Aktien, die in Fremdwährungen (U.S. Dollar oder Hong Kong Dollar) an Börsen außerhalb China, z.B. Hong Kong, gehandelt werden.
Dividende: Zahlung, die von einer Firma an ihre Anteilinhaber ausgeschüttet wird.
Value: Fokus auf Substanzwerte. Aktien mit relativ günstigem Preis im Verhältnis zu deren Fundamentalwert.
Quality: Aktien profitabler Firmen mit Renditen von hoher Qualität.
Momentum: Aktien mit positiver Wertentwicklung in der jüngsten Vergangenheit.
Minimum Volatility: Aktien bzw. Portfolien mit relativ geringer Volatilität im Vergleich zur Marktvolatilität.