Login

ETF-Kooperationspartner: VanEck

VanEck ist ein 1955 gegründeter Vermögensverwalter mit Sitz in New York City und verfügt über weltweite Standorte, darunter auch Frankfurt am Main. Seit 2006 bietet VanEck börsengehandelte Fonds (ETFs) unter der Marke VanEck Vectors an, die inzwischen über 75% des verwalteten Vermögens ausmachen. Anfang 2018 übernahm VanEck den niederländischen ETF-Anbieter Think ETF. Das eigentümergeführte Unternehmen wird von Innovationen angetrieben und steht für intelligente, vorausschauende Investmentstrategien.

Auf Ihrer Webseite bietet VanEck regelmäßig Webinare und einen eigenen Blog zu verschiedenen Themen und aktuellen Markttrends rund um ihre ETFs an.

Warum VanEck ETFs?
VanEck bietet ETFs auf spezielle Indizes an, die kein anderer Anbieter im Portfolio hat. Nachfolgend stellen wir Ihnen drei dieser ETFs vor.

  • So zum Beispiel der VanEck Vectors Video Gaming and eSports UCITS ETF. Dieser ETF bildet die Wertentwicklung der globalen Videospiel- und eSports-Branche ab und investiert ausschließlich in Unternehmen, die mehr als 50% ihres Umsatzes aus Videospielen und/oder eSports erzielen.
  • Und auch der VanEck Vectors Morningstar US Wide Moat UCITS ETF ist spannend. Angelehnt an die Strategie von Warren Buffett, versucht dieser ETF Unternehmen mit langfristigen Wettbewerbsvorteilen zu attraktiven Bewertungen zu finden.
  • Der VanEck Vector Gold Miners UCITS ETF (GDX) investiert in ein Portfolio von weltweit agierenden Unternehmen, deren Fokus auf der Förderung von Gold und Silber liegt.

Wo können VanEck ETFs gehandelt werden?
Bei justTRADE können Sie derzeit 19 VanEck ETFs an den beiden Börsen LS Exchange und Quotrix handeln. Die Kursversorgung für alle ETFs ist an beiden Börsen in Echtzeit und für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Gerne haben wir Ihnen unseren zweiten Kooperationspartner für den Bereich ETF vorgestellt, weitere Partner folgen in Kürze. Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen unter E-Mail:  gerne zur Verfügung.