Unsere Partnerbank: Sutor Bank

Heute stellen wir Ihnen unsere Partnerbank vor, die Max Heinr. Sutor OHG, oder kurz Sutor Bank:

Kurz nach dem Ersten Weltkrieg begann der gelernte Außenhandelskaufmann Max Heinrich Sutor die Vermögen seiner Freunde zu verwalten, die nach Südamerika gingen. Aus dieser Idee heraus gründete er am 10. März 1921 eine auf die Vermögensverwaltung spezialisierte Privatbank, die in Sachwerte mit solider Substanz investierte. Heute legt die Sutor Bank als “Privatbank für alle” Kundengelder immer noch in dieser Tradition an.

In ihrer Geschichte meisterte die Sutor Bank so einige Krisen: Die Hyperinflation 1922 / 1923, die Wirtschaftskrise 1929, den Zweiten Weltkrieg sowie die Nachkriegszeit mit der Sperrkontenwirtschaft (70% der gesperrten Gelder in Reichsmark wurden mit Umstellung auf die D-Mark gestrichen), der Wertpapierbereinigung (Klärung der Rechtsverhältnisse an den im Krieg vernichteten oder abhanden gekommenen Wertpapieren) bis hin zur finalen Währungsumstellung 1948. Auch die Neuzeit ist geprägt von vielen Unwägbarkeiten: Die Globalisierung, Finanzkrise, Eurokrise bis hin schon zum seit Jahren anhaltenden Niedrigzinsumfeld, das aktuell sogar zu Minuszinsen für Geldeinlagen führt.

Mit hanseatischer Gelassenheit bestand die Sutor Bank alle Herausforderungen und verwaltet nunmehr seit fast 100 Jahren Wertpapierdepots und Konten für vermögende Privatkunden, Stiftungen und alle, die mit bewährten Finanzprodukten Geld anlegen möchten.

Die Sutor Bank betreut heute als inhabergeführte Privatbank bundesweit rund 400.000 Kunden. Sie hat mit ihrer innovativen Banking-Plattform ein weiteres Geschäftsfeld geschaffen, wo sie zusammen mit Startups nachhaltige und regulierungskonforme Geschäftsmodelle entwickelt. So kooperiert die Sutor Bank heute bereits mit über 16 Fintech-Startups aus den Bereichen Banking und Zahlungen, Sparen und Investieren, Kredit und Krypto/Blockchain.

Wir von justTRADE besetzen nun erstmalig bei der Sutor Bank das Geschäftsfeld Brokerage und freuen uns, einen derart innovativen und kompetenten Partner gefunden zu haben.

Ihre Einlagen bei der Sutor Bank sind zweifach sicher. Denn über die gesetzliche Mindestabsicherung für Einlagen über 100.000 Euro pro Kunde hinaus ist die Sutor Bank freiwilliges Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. Der Fonds schützt Guthaben von Kunden bei privaten Banken in Deutschland.

Wir hoffen, Sie haben alle für Sie relevanten Informationen über unsere Partnerbank erhalten. Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen unter gerne zur Verfügung.